Call Us +49 6592 - 712-0

Top
 

Türsprechanlage mit Video-Funktion

Türsprechanlage mit Video-Funktion

Ton- und Videobeobachtung ist nur bei Nutzung aktiv

Verantwortlicher:
TPS Technitube Röhrenwerke GmbH
Julius-Saxler-Straße 7
54550 Daun
Telefon: +49 (0)6592 / 712 -5111
Telefax: +49 (0)6592 / 712 -5119
E-Mail: datenschutz@tpsd.de

Datenschutzbeauftragter:
Telefon: +49 (0)172 251 1331
E-Mail: datenschutzbeauftragter@tpsd.de

Zweck der Verarbeitung:
Zutrittskontrolle, Durchsetzung der Besucherordnung und unseres Hausrechts

Rechtsgrundlage:
Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO (überwiegendes berechtigtes Interesse)

Berechtigte Interessen:
Empfang unserer Besucher und Beschäftigten auch bei nicht besetzter Zentrale (Zutrittskontrolle)

Speicherdauer:
es erfolgt keine Speicherung

Empfänger der Daten:
Wachdienst (durchgeführt durch Fa. TechniSat Digital GmbH, Julius-Saxler-Str. 3, 54550 Daun)

Ihre Rechte:
Auskunft, Löschung und weitere Rechte: Sie können jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten erhalten (Artikel 15 der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung). Darüber hinaus haben Sie unter den gesetzlich geregelten Voraussetzungen der Artikel 16 bis 21 der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung das Recht auf Berichtigung und Löschung Ihrer Daten, Einschränkung der Verarbeitung und Datenübertragbarkeit bereitgestellter Daten.

Beschwerde: Sie haben das Recht, sich jederzeit mit etwaigen Beschwerden zur Verarbeitung Ihrer Daten an den betrieblichen Datenschutzbeauftragten des Unternehmens zu wenden. Seine Kontaktdaten sind oben angegeben. Darüber hinaus steht Ihnen das Recht zur Beschwerde bei jeder Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu.

Widerruf: Beruht eine Datenverarbeitung auf Ihrer Einwilligung, dürfen Sie diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Beruht eine Datenverarbeitung auf unserem berechtigten Interesse, dürfen Sie dieser Verarbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit widersprechen. Wir werden Ihre Daten dann nur weiterverarbeiten, wenn dafür nachweislich zwingende schutzwürdige Gründe vorliegen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

Stand 27.02.2020