Informationen zum Datenschutz

Wir, die TPS-Technitube Röhrenwerke GmbH, Daun, nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst.

Nachstehend möchten wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren persönlichen Daten informieren. Dabei werden selbstverständlich alle gesetzlichen Bestimmungen der am 25.05.2018 in Kraft getretenen Europäische Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) und der damit aktualisierten Fassung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), sowie des Telemediengesetzes (TMG) und weiterer datenschutzrechtlicher Vorschriften beachtet.

1. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung:

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt durch
TPS-Technitube Röhrenwerke GmbH
Julius-Saxler-Straße 7
54550 Daun
Telefon: +49 (0)6592 / 712 -0
E-Mail: datenschutz@tpsd.de
 
Den betrieblichen Datenschutzbeauftragten des Unternehmens erreichen Sie unter
Telefon: +49 (0) 6592 712 1351
E-Mail: datenschutzbeauftragter@tpsd.de
 
Die für das Unternehmen zuständige Datenschutz-Aufsichtsbehörde ist
 
Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz
Postfach 30 40
55020 Mainz
Telefon: +49 (0)6131 8920-0
Telefax: +49 (0)6131 8920-299
E-Mail: poststelle@datenschutz.rlp.de

2. Details der Datenverarbeitung bei Nutzung unserer Webseite

Server Logfiles

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website werden nur die personenbezogenen Daten erhoben, die Ihr Browser an den Server unseres Webdienstleisters übermittelt. Dabei handelt es sich um Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit unserer Website zu gewährleisten:

Nach 14 Tagen werden diese Daten automatisch gelöscht. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (überwiegendes berechtigtes Interesse). Unser berechtigtes Interesse liegt darin, Ihnen einen störungsfreien Betrieb der Webseite zu garantieren.

Kontaktformular

Wenn Sie das Kontaktformular ausfüllen, werden die darin von Ihnen eingegebenen Daten (Adressdaten, E-Mail-Adresse, Nachricht) ausschließlich für den Zweck der erbetenen Kontaktaufnahme benutzt, an unseren Internetdienstleister weitergegeben und sechs Monate nach Bearbeitung Ihres Anliegens gelöscht. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a (Ihre freiwillige Einwilligung durch Absenden des Formulars) der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung.

Google Maps

Sie haben die Möglichkeit, mit Hilfe des Lizenznehmer-Netzwerks einen unserer offiziellen Partner zum Herstellen und Reparieren von TPS Premium Gewinden in Ihrer Nähe zu finden. Mit Ihrer Einwilligung werden Ihnen die Lizenznehmer auf einer Karte von Google Maps angezeigt. Dabei werden Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Aufrufs, die aufgerufene URL sowie Ihr Nutzerverhalten auf der Karte an Google übermittelt und unsererseits unmittelbar nach der Übertragung gelöscht. TPS hat keinen Einfluss auf die weitere Datenverarbeitung. Die erhobenen Daten werden an Google-Server in den USA übermittelt. Dort herrscht ein geringeres Datenschutzniveau als in der Europäischen Union. Es besteht das Risiko, dass Ihre Daten von US Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden können, ohne dass Ihnen möglicherweise Rechtsbehelfsmöglichkeiten zustehen. Rechtsgrundlage für diese Übermittlung ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a sowie Artikel 49 Absatz 1 Buchstabe a (Ihre freiwillige Einwilligung) der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung.

Lead Labs (WiredMinds GmbH)

Unsere Webseite nutzt die Zählpixeltechnologie der WiredMinds GmbH (www.wiredminds.de) zur Analyse des Besucherverhaltens. Hierbei wird die IP-Adresse eines Besuchers verarbeitet. Die Verarbeitung erfolgt ausschließlich zu dem Zweck, firmenrelevante Informationen wie z. B. den Unternehmensnamen zu erheben. IP Adressen von natürlichen Personen werden von der weiteren Verwendung ausgeschlossen (Whitelist-Verfahren). Eine Speicherung der IP-Adresse in LeadLab erfolgt in keinem Fall. Bei der Verarbeitung der Daten ist es unser besonderes Interesse, die Datenschutzrechte natürlicher Personen zu wahren. Unser Interesse stützt sich auf Art. 6 Abs. 1 lit. (f) DSGVO. Die von uns erhobenen Daten lassen zu keiner Zeit einen Rückschluss auf eine identifizierbare Person zu.

Die WiredMinds GmbH nutzt diese Informationen, um anonyme Nutzungsprofile, bezogen auf das Besuchsverhalten auf unserer Webseite, zu erstellen. Die dabei gewonnenen Daten werden nicht benutzt, um den Besucher unserer Webseite persönlich zu identifizieren.

3. Ihre Rechte

Auskunft, Löschung und weitere Rechte: Sie können jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten erhalten (Artikel 15 der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung). Darüber hinaus haben Sie unter den gesetzlich geregelten Voraussetzungen der Artikel 16 bis 21 der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung das Recht auf Berichtigung und Löschung Ihrer Daten, Einschränkung der Verarbeitung und Datenübertragbarkeit bereitgestellter Daten.

Beschwerde: Sie haben das Recht, sich jederzeit mit etwaigen Beschwerden zur Verarbeitung Ihrer Daten an den betrieblichen Datenschutzbeauftragten des Unternehmens zu wenden. Seine Kontaktdaten sind oben angegeben. Darüber hinaus steht Ihnen das Recht zur Beschwerde bei jeder Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu. Die für das Unternehmen zuständige Aufsichtsbehörde ist oben genannt.

Widerruf/Widerspruch: Beruht eine Datenverarbeitung auf Ihrer Einwilligung, dürfen Sie diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Beruht eine Datenverarbeitung auf unserem berechtigten Interesse, dürfen Sie dieser Verarbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit widersprechen. Wir werden Ihre Daten dann nur weiterverarbeiten, wenn dafür nachweislich zwingende schutzwürdige Gründe vorliegen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

Bitte richten Sie Ihr jeweiliges Begehren an eine der unter Absatz 1 angegebenen Kontaktdaten.

Wenn Sie Ihre Einwilligung zur Analyse Ihres Nutzer- und Kaufverhaltens sowie Ihres Standortes zurückziehen möchten, klicken Sie Privacy Settings